Ev. Luth. Kirchgemeinde
     Berthelsdorf-Strahwalde und Herrnhut
NameEintrag      14 - 5

Fritz

Gästebuch ganz schön leer - - verstehe, gibt ja aber auch nix neues aus der Gemeinde. Keine Gottesdienste seit 18.02.2018, selbst Ostern nicht und Pfingsten - was uns Christen weltweit verbinden sollte. Wo bleibt der Hirte, um die Gemeinde zum Gottesdienst zu rufen und nicht nur zu "Veranstaltungen", zu denen unsere sekularisierte Welt auch mit Kirchengeläute ruft, oder der Gebete für ein "goldenes Kalb" ("für das Schloss") hält? Wo legen wir Zeugnis ab, wo sind wir present - durch die Angebote an Gottesdiensten und nicht durch leere Gotteshäuser aus Mangel an Information, schließlich gibt es unter uns Christen schon keine Regelmäßigkeit. Leider.

19.05.2018, 23:47
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Monika Kahle

monika.kahle@elisanet.fi http://www.oberlausitzmyhome.eu 
Ich bin soeben auf den Bericht über das Sommerlager gestossen und dabei auf eine sehr interessante Anmerkung, dass "eine alte Dame in Oberlausitzer Mundart ein Gedicht über das Angebot im einem Konsum aufsagte," Ich hatte unlängst eine Anfrage über meine Webseite mit der folgenden Bitte:
"auf der Suche nach dem Gedicht in Oberlausitzer Mundart " Was es alles im Konsume gibt" bin ich im Internet auf Ihre Anschrift gestoßen. Ich kann mich schwach an den ganzen Inhalt erinnern aber es war ein schönes und lustiges Gedicht. Meine Bitte an Sie, sollten Sie Zugang zu diesen Gedicht haben und dieses mir per Mail zu senden könnten, wäre ich Ihnen dankbar.Ich habe ein Buch von Bims Karle aber leider ist da das Gedicht nicht drin. Ich bin in Bischofswerda geboren und lebe seit 60 Jahren in der Nähe von Hannover und habe noch schöne Erinnerungen an die Äberlausitz."
Auch ihc wäre sehr dankbar, könnten wir mehr über dieses Gedicht in Erfahrung bringen. Für das Jahr 2014 ¨darf ich Ihnen alles Gute wünschen. Mit den besten Grüssen aus Helsinki, Monika Kahle



Helsinki, Finland - 28.12.2013, 14:55
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Jonathan Reith

Jon.Reith@web.de http://www.himmlisch-plaudern.de 
Liebe Gemeinde Berthelsdorf und Herrnhut,

eine sehr gelungene Website habt ihr hier!
Ich finde es zudem super, dass eure Gemeinde derart viele Angebote und Gruppen in sich vereint. Ich finde es Klasse, dass es für alle Altersgruppen entsprechende Angebote gibt.
Weiter so!

Liebe Grüße

Jonathan


Herne, Deutschland - 12.11.2013, 08:11
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Thomas Reder

GLÜCKWUNSCH zur "neuen" Orgel und einem gelungen, sehr schönen Konzert !
Seit fast 30 Jahren begleite ich Gemeindegesang, besitze etliche CD´s mit Orgelmusik und habe schon manches Orgel-Konzert miterlebt. Aber dass es solch heiter-beschwingte Orgelmusik, wie heute dargeboten, überhaupt gibt, war mir bisher nicht bekannt ...
DANKE Herrn Kantor Wachler !


20.10.2013, 22:24
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Fritz

Schade, dass es keine Gottesdienste im Sommer in der Kirche gibt!

16.06.2013, 17:27
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Antwort von (16.06.2013, 20:31)
Es wird auch im Sommer Gottesdienste geben. Wir entschuldigen uns, dass der Kalender noch nicht rechtzeitig aktualisiert wurde.

Michael Beyer

michaelgbeyer@t-online.de 
Liebe Berthelsdorfer,
vor der Kirche in Berthelsdorf O.L. befindet sich das barocke Grabmal meines Ur- Ur- Ur- Ur-Großvaters Johann Adam Beyer. Dieser wurde am 12.07.1736 in Schönbrunn (Niederschlesien; Fürstentum Brieg) geboren. Ich vermute, dass seine Eltern mit ihm Mitte des 18. Jhd. als Glaubensflüchtlinge nach Berthelsdorf bzw. Herrnhut kamen.
Weiß jemand, ob und wo es Aufzeichnungen über Glaubensflüchtlinge aus Schlesien (Anfang bis Mitte des 18.Jahrhunderts) gibt, die vom Grafen Zinzendorf in Berthelsdorf bzw. Herrnhut aufgenommen wurden oder über diese Orte weiter nach den USA (z.B. die Schwenkfelder nach Philadelphia) emigrierten?
Gibt es in Berthelsdorf noch andere Beyer's, die Nachfahren dieses Johann Adam Beyer sind? Auch sein Ur-Enkel Ernst Immanuel Beyer wurde am 06.10.1840 in Berthelsdorf geboren.
Sohn (Johann Siegmund Beyer) und Enkel (Carl Gottlieb Beyer) von Johann Adam Beyer waren Kretschambesitzer(kennt jemand die Liste der Besitzer?)

Michael Beyer



Froschkönigweg 5; 50997 Köln, 10.01.2012, 21:12
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Christian Pohl

cristianpohl@vtr.net http://www.cristianpohl.com 
Sehr geehrter Herr Pfarrer Andreas Taesler,

herzlichen Glückwünsche für Sie und die Webseite auf die schöne Kirche Berthelsdorf,wo mein Uropa im Jahre 1837 getauft wurde.
Ich hoffe, bald Berthelsdorf und seine Kirche kennen!

Viele Grüße aus Santiago de Chile,

Christian Pohl


Santiago, Chile - 14.09.2011, 05:08
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

florian fölster

liebe grüsse aus schleswig-holstein. es war eine schöne zeit bei euch das sommerlager war das beste was wir gehabt haben. gruss an alle die wir kennen eure pfadfinder aus Brokstedt

16.07.2011, 08:48
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Schmidt Thomas

Schmidt-Langenwetzendorf@t-online.de 
Es ist doch verblüffend,was man mit dem Internet so alles herausfindet ohne persönlich anwesend zu sein.Bei meiner privaten Ahnenforschung (nur Hobbymäßig) versiegte eine Spur in Berthelsdorf.Und nun werde ich Herrn Pfarrer noch per e-mail um Hilfe bei der Spurensuche bitten.Da ich schon auf der Internetseite und dem Gästebuch bin,so möchte ich die Gelegenheit nutzen und auch eine Spur hinterlassen. Mit den besten Wünschen: Th.Schmidt

Langenwetzendorf, Thüringen - 11.02.2011, 14:28
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.

Mutz aus Eibau

Lieber Herr Pfarrer Taesler von der Berthelsdorfer Kirchgemeinde

Das Gästebuch hier ist ganz schön leer. Wird Zeit das zu ändern.

Ihre Kirche ist sehr schön. Ich habe sie erstmals gesehen am 24.10.09. Und jetzt komme ich zum Eigentlichen was ich sagen wollte.
Das Panflötenkonzert an jenen Tag mit Roman Kazak war wirklich klasse. Hoffentlich mal wieder.

Gesegnetes Neues Jahr




05.01.2010, 14:45
Eintrag beantworten.  Eintrag korrigieren.  Eintrag löschen.


  Admin


Mo, 17.06.2019
Beginn: 16:30 Uhr
Berthelsdorf auf der Pfarrwiese

Di, 18.06.2019
Beginn: 19:30 Uhr
Berthelsdorf

Mi, 19.06.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Großhennersdorf

Do, 20.06.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Ruppersdorf

Sa, 22.06.2019
Beginn: 13:00 Uhr
Berthelsdorf Zinzendorfschloss

| Besucher: heute: gestern: online: | | Impressum | Haftungshinweis |